Dateiformate und Schnittstellen

Wenn Sie ein detailliertes Angebot erhalten möchten, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Um uns einen Überblick über die Größe und Art des Objektes zu verschaffen, sind Pläne von Grundrissen im pdf–Format notwendig.

Bei Feuerwehrplänen nach DIN 14095 wäre auch der zuständige Kontakt bei der Brandschutzdienststelle von Vorteil.

Für ein Angebot über das Zeichnen von Flucht- und Rettungswegplänen nach DIN ISO 23601 brauchen wir den Grundriss sowie die Anzahl der Fluchtwegpläne, die sie aufhängen möchten. Gerne beraten wir sie dahingehend. Teilen Sie uns bitte mit, ob ein Brandschutzkonzept oder Brandschutzpläne vorhanden sind.

Ihre Daten – unser Rohstoff

Ihre Pläne sollten im dxf oder bestenfalls dwg-Format verfügbar sein. Ist das nicht der Fall, muss als separater Posten eine digitale Nachbildung im Zeichenformat erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt

Wir freuen uns auf Ihr Projekt

ZEBE Zeichenbüro Ebersberg

Beim Doktorbankerl 66
85560 Ebersberg 

Kontakt

info@z-ebe.de
Tel.: 08092/8519881

In Verbindung bleiben